Du verlässt den My Little Pony Club

Hasbro übernimmt keine Garantie, dass die Datenschutzrichtlinien der Seite, auf die dieser Link führt, unseren hohen Standards entsprechen.


Entdeckt gemeinsam die Welt von Equestria und die Magie der Freundschaft!

Der My Little Pony Freundschafts-Club liefert allen großen und kleinen Fans der „Mane Six“ spannende und informative Hintergrundinformationen rund um die Clique von Twilight Sparkle, Rainbow Dash, Applejack, Pinkie Pie und Fluttershy. Registrierte Mitglieder profitieren zudem von exklusiven Inhalten, Angeboten und Gewinnspielen.
In „Aktuelles“ dreht sich alles um ein monatlich wechselndes Schwerpunktthema, immer passend zur jeweiligen Jahreszeit. „Do it yourself“ liefert leckere Rezeptideen und Basteltipps für die ganze Familie. Mit diesen Vorschlägen kommt garantiert keine Langeweile auf! Außerdem wird jeden Monat eines der Ponys vorgestellt und es gibt exklusiv im Freundschafts-Club kleine Pony-Geschichten, die sich hervorragend zum Vorlesen eignen.

Gewinnspiel

My Little Pony Freundschafts-Club - Gewinnspiel-Preise

Mit etwas Glück zu gewinnen:

1 x My Little Pony Baby Flurryheart
3 x My Little Pony Riesenplüsch
5 x My Little Pony Spielhäuschen Sets
10 x My Little Pony Guardians of Harmony Figuren

My Little Pony Freundschafts-Club - Gewinnspiel-Preise

My Little Pony - Der Film

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Hurra! Die Ponys galoppieren nun endlich auch über die großen Kinoleinwände!

Und so viel können wir euch schon Mal verraten: es wird richtig spannend!  Eine neue,  finstere Macht bedroht das Dorf Ponyville. Die Pony-Freundinnen ziehen in die große weite Welt hinaus und müssen gefährliche Abenteuer bestehen, um ihre Heimat vor der dunklen Bedrohung zu beschützen. Ob und vor allem wie sie das mit vereinten Kräften schaffen, zeigt  „My Little Pony - Der Film “ - ab Oktober überall in deinem Kino. Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, möchten wir Euch diese erste Ankündigung der Ponys nicht vorenthalten.

Dies und Das

Kind mit Hamster im Käfig zusammen mit Fluttershy aus My little Pony

Dein Haustier – Freund, Familienmitglied, Glücklich-Macher

Viele Haustiere gehören fest zur Familie. Das ist kein Wunder, denn Haustiere machen glücklich. Sie spenden Trost und sind als Therapeut oder Partner in allen Lebenslagen für uns da. Hunde, Katzen oder Hamster sind Spielgefährten und Freunde fürs Leben. Wir schenken ihnen unsere Aufmerksamkeit und Zeit, im Gegenzug schenken sie uns ihre Liebe und Zuwendung. Dennoch sind unsere Haustiere nicht nur zum Spielen und Kuscheln da. Denn im Gegensatz zu Tieren in freier Wildbahn, sind Haustiere darauf angewiesen, dass wir ihnen Futter geben, sie zum Tierarzt bringen und uns um ein sauberes Zuhause kümmern. Damit unsere Haustiere glücklich und zufrieden sind, hat Fluttershy, die Tierexpertin aus Ponyville, einige Tipps für dich zusammengestellt: 

  1. Futter- und Wasserschälchen auffüllen: Genauso wie du und ich müssen unsere Haustiere jeden Tag ausreichend essen und trinken. Es ist also wichtig, die Schälchen jeden Tag zu säubern und mit frischem Futter und Wasser zu befüllen.
  2. Schmutzecke putzen: Eine Toilettenspülung gibt es bei Haustieren nicht, dafür müssen wir sorgen. Da niemand gerne auf eine benutzte Toilette geht, sollte auch die Haustiertoilette jeden Tag gesäubert werden.
  3. Käfig ausmisten: Manche Haustiere werden in Käfigen gehalten, die verschmutzen. Damit sich dein Haustier wohlfühlt, sollte der angesammelte Mist jeden Tag entfernt werden.
  4. Gassi gehen: Egal, ob es regnet oder die Sonne scheint, manche Haustiere brauchen ihren Auslauf mehrmals am Tag. Es ist wichtig, dass du mit ihnen regelmäßig Gassi gehst.
  5. Aufgaben verteilen: Jedes Familienmitglied ist eine Woche für eine bestimmte Aufgabe zuständig. Nach einer Woche wechselt ihr die Aufgaben, sodass jeder eine Aufgabe im Monat übernimmt. Dadurch kannst du sicher gehen, dass es deinem Haustier an nichts fehlt.

Mit Fluttershy’s Expertentipps sorgst du dich liebevoll um dein Haustier.

Kinder mit Hunden und Karten zusammen mit Fluttershy aus My Little Pony

Hund, Katze, Maus – Die beliebtesten Haustiere Deutschlands

In Deutschland gehört das Haustier in vielen Familien dazu. Besonders beliebt dabei sind Hunde und Katzen. Wobei mehr Katzen in deutschen Haushalten leben, als Hunde: Katzen leben in 13,4 Millionen Familien, wohingegen nur 8,6 Millionen Hunde als Haustiere in Deutschland gehalten werden. Doch sind nicht nur die kleinen Vierbeiner beliebt, sondern auch Vögel, Aquarien und Gartenteiche mit Fischen, die es in insgesamt 8,2 Millionen Haushalten gibt. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Skopos, die 22 Prozent der deutschen Haushalte in 2016 befragte.  

Während wir hier in Deutschland wahrscheinlich nicht auf die Idee kämen, Tauben als Haustiere zu halten (es sei denn man ist Taubenzüchter), ist das im Mittleren Osten sehr beliebt. Dort ist es normal, dass die Tiere in klimatisierten Räumen gehalten und auf Schönheitswettbewerbe vorbereitet werden. In Kanada sind sogar Stinktiere als Haustiere gang und gäbe. Sie gelten als intelligent, besonders liebevoll und ruhig.

Auch Fluttershy hat neben dem Hasen „Angel“ viele ausgefallene Haustiere: einen Kolibri, ein Otterpärchen und ein Huhn. Aber nicht alle Tiere sind als Haustiere geeignet und auch die Gegend in der du lebst oder die Zeit, die du hast, sind wichtige Punkte, ob ein Haustier zu dir passt. Bevor du dir ein Haustier holst, besprich dich mit deinen Eltern oder schaue im Internet, welches Haustier für dich geeignet ist.

My Little Pony – Frische Farbe im Kleiderschrank

Alles neu macht der Frühling – Frische Farbe im Kleiderschrank

Do It Yourself

Ein Pony aus Papierrollen baslten

Ein Pony aus Papierrollen

My Little Pony Rezept - Rainbow Dashs Lieblingspfannkuchen

Rainbow Dashs Lieblingspfannkuchen

Spiel des Monats

Folge Fluttershy

Lege eine Spur aus Karotten und der Hase Angel wird beginnen, dir zu folgen!

My Little Pony Spiel: Folge Fluttershy

Pony des Monats

Fluttershy – Liebe für Tiere

Verletzte Löwen, großmäulige Drachen und gerupfte Papageien – Fluttershy kümmert sich liebevoll um alle Tiere in Equestria. In ihrer fürsorglichen Art und Weise spricht sie mit den Tieren, hört sich ihre Probleme an und hilft ihnen wann immer sie kann. Unter dem Motto: „Indem man zu anderen freundlich ist, kann man viel erreichen“, gibt sie allen Tieren ein ganz besonderes Zuhause. Durch ihre Schüchternheit und ihre zurückhaltende Art versteht sich Fluttershy manchmal mit Tieren besser als mit anderen Ponys.

Ihr treuer Begleiter ist Angel, ein Hase und das komplette Gegenteil von Fluttershy. Er ist frech und eigensinnig, kann sich aber auch von seiner netten Seite zeigen und hilft wo er kann.

Ihre besondere Liebe zu Haustieren beweist Fluttershy unter anderem in der Folge „Celestias Haustier“ (Staffel 1, Episode 22): Prinzessin Celestia will Fluttershy ihr Haustier Philomena vorstellen, das aussieht wie ein gerupfter Papagei. Fluttershy nimmt Philomena auf und versucht ihr zu helfen, indem sie ihr eine Kur und Bettruhe verabreicht. Twilight und Angel helfen Fluttershy, den Vogel gesund zu pflegen, doch dieser flieht. Nach einer wilden Verfolgungsjagd durch ganz Ponyville verliert Philomena unglücklicherweise auch noch ihre letzte Feder und stürzt in einen Brunnen. Fluttershy ist den Tränen nahe, als Prinzessin Celestia erscheint. Nachdem Fluttershy die Situation erzählt, erklärt ihr Prinzessin Celestia, dass Philomena gar kein Papagei, sondern ein Phönix ist. Wenige Augenblicke später steht Philomena wieder aus der Asche auf und alle sind fröhlich und lachen.


Obwohl Fluttershy mit vielen Tieren zu tun hat und einige Arten kennt, lernt sie immer wieder etwas Neues dazu. In „Ein Lieblingstier für Rainbow Dash“ (Staffel 2, Episode 7) wünscht sich Rainbow Dash ein Lieblingstier. Das Haustier von Rainbow Dash soll „ein cooles Haustier sein, das mit ihr mithalten kann“. Daraufhin zeigt ihr Fluttershy, wie viele Haustiere auf der Suche nach einem Freund sind. Rainbow Dash kann sich für kein Lieblingstier entscheiden und veranstaltet einen Wettbewerb: Schnell, geschicklich, mutig, stilvoll, cool, risikofreudig soll es sein und Potenzial haben. Ein Adler, eine Eule, ein Falke und eine Fledermaus treten gegeneinander in einem Rennen an. Vermeintlicher Außenseiter ist eine Schildkröte, die bei allen Runden durchfällt – bis zur letzten. Dadurch, dass die Schildkröte Ausdauer und Unaufhaltsamkeit zeigt und der Fledermaus am Ende hilft, sich aus einem Felsbrocken zu befreien, entscheidet sich Rainbow Dash für die Schildkröte als Haustier.


Schau Dir die komplette Episode „Celestias Haustier“ (Staffel 1, Episode 22) und „Ein Lieblingstier für Rainbow Dash“ (Staffel 2, Episode 7) bei Amazon Prime oder Netflix an!

Produkte des Monats

My Little Pony Raritys Modenschau

My Little Pony Raritys Modenschau

My Little Pony Raritys Modenschau

In Raritys Modenschau fällt das Ankleiden leicht. Rarity wird mit dem Herzchen-Schieber über den Laufsteg geführt, um schwungvoll in das vorbereitete Outfit zu gleiten.

My Little Pony Modenschau Ponys

My Little Pony Modenschau Ponys

My Little Pony Modenschau Ponys

Passend zur großen Galloping-Gala kommen die Modenschau-Ponys mit einem Gala-Outfit, das ganz leicht angeklippt werden kann.

My Little Pony Ponyfreunde NEU

My Little Pony Ponyfreunde NEU

My Little Pony Ponyfreunde NEU

Die Ponyfreunde erscheinen im neuen Look, der ihren Charakter zum Leben erweckt!

My Little Pony Überraschungsponys

My Little Pony Überraschungs- Ponys

My Little Pony Überraschungs- Ponys

Hier kommen die Stars der TV-Serie zum Sammeln: Jedes Überraschungstütchen enthält ein Mini Pony.